Archive

Category Archives for "Technik + Telekommunikation"

Customer Relationship Management für Selbstständige

Ob Sie sich nun als Freelancer, Freiberufler oder Selbstständiger bezeichnen – eines haben Sie gemeinsam, auf das Sie nicht verzichten können: Ihre Kunden. Je größer Ihr Kundenstamm wird, desto dringender benötigen Sie eine Software, die Kundendaten verwalten und deren Aktionen zusammen fassen kann. Was haben Sie beim letzten Termin mit einem Ihrer Geschäftskontakte besprochen? Welche Korrespondenz […]

weiterlesen...

5 Tipps für Ihr Online-Marketing

Online-Marketing, auch Internet- oder Webmarketing genannt, hat viele Facetten: Mal dreht sich alles um blinkende Werbebanner, mal um Suchmaschinenoptimierung oder Social Media-Aktivitäten. Im Kern geht es jedoch darum, Besucher auf die eigene Internetpräsenz zu lenken, die darauf möglichst ein Geschäft abschließen sollten. Das ist nicht nur für Freelancer wichtig, sondern auch für Andere, die sich dem digitalen Geschäft […]

weiterlesen...

Perfekte Tweets für Twitter schreiben

140 Zeichen ist das Maximum, mehr passt einfach nicht hinein. Die Rede ist von Twitter, dem überaus populären Nachrichtendienst. Das Versenden von Kurznachrichten via Twitter wird “tweeten” (dt. zwitschern) genannt, die Nachricht selbst ist ein Tweet. Es ist kein Geheimnis, dass unterschiedliche Tweets unterschiedlich gut bei den Lesern, die hier Follower heißen, ankommen. Wenn Sie erfahren möchten, […]

weiterlesen...

So erzielen Sie erste Erfolge in der Suchmaschinenoptimierung: Fünf Tipps

Vor einiger Zeit bereits zeigte der Artikel „Die eigene Internetseite – ein Muss für Freelancer“ auf, dass die Suchmaschinenoptimierung (SEO) ein wichtiger Teil Ihrer Online Marketing Strategie sein könnte. Im heutigen Artikel möchte ich darauf eingehen, wie Sie auch ohne technisches Wissen erste SEO-Erfolge generieren können – in Form von neuen Besuchern, die schon bald […]

weiterlesen...
3

Das papierlose Büro – nur ein Mythos?

Ein Blick bei Google zeigt: Das papierlose Büro ist schon seit mehr als 30 Jahren der Traum von Gründern, Freiberuflern und kleineren Unternehmen. Damit Papiersparen und einfaches Arbeiten nicht nur Mythen bleiben, muss es endlich Klick in den Köpfen machen und Medienbrüche vermieden werden – die Technologie macht es heute schon möglich! Spitzenreiter beim Papierverbrauch […]

weiterlesen...
1

Dokumente mit dem Smartphone als PDF scannen

Viele Freelancer sind oft beim Kunden vor Ort. Dort bekommen Sie neue Projektinformationen, Broschüren oder Analysen präsentiert. Selbst im viel zitierten „digitalen Zeitalter“ ist jedoch längst nicht alles in digitaler Variante vorhanden. Die neue Broschüre ist allerdings schnell verlegt, der Zeitungsartikel in der Bahn vergessen und der neue Papierstapel auf dem Schreibtisch schlichtweg störend. Wir […]

weiterlesen...

Die besten Apps für Freelancer unterwegs

Smartphones ersetzen heute nicht nur Stadtpläne im Papierformat, sondern auch Fahrkartenautomaten, die Telefonauskunft oder sogar den klassischen Zollstock. Welche Apps Sie sich als Freelancer unterwegs unbedingt einmal anschauen sollten, erfahren Sie hier. Evernote Das digitale Gedächtnis: Mit diesem virtuellen Notizbuch lassen sich nicht nur Textaufzeichnungen, sondern auch Videos und Fotos speichern. Evernote verfügt über eine […]

weiterlesen...

Kampf dem digitalen Ordnerchaos

Dateien gehen in den Untiefen des Computers verloren … eine Datei mit Änderungen wurde überschrieben … oder Sie wissen schlichtweg nicht mehr, welche Korrekturen in ein aktuelles Dokument bereits mit eingeflossen sind … Das kommt Ihnen bekannt vor? Dann wird es höchste Zeit, dass Sie sich ein neues Konzept zulegen, wie Sie elektronische Dokumente besser […]

weiterlesen...